Die Bösen schlafen gut - The bad sleep well


Die Bösen schlafen gut - The bad sleep well

Auf Lager

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Bösen schlafen gut - The Bad Sleep Well

Warui yatsu yoku nemuru

Regie: Akira Kurosawa, Japan 1960

Die Hochzeit des Sekretärs Nishi (Toshiru Mifune) mit Yoshiko, der Tochter seines Chefs, steht unter keinem guten Stern: Reporter belagern die Gesellschaft wegen eines Korruptionsskandals, Polizisten verhaften den Zeremonienmeister und obendrein taucht aus dem Nichts noch eine mysteriöse zweite Hochzeitstorte in Form eines Gebäudes auf, aus dem sich vor einigen Jahren ein Mitarbeiter der Firma in den Selbstmord gestürzt hatte.

Akira Kurosawa hat einen vorzüglichen japanischen Film Noir gestaltet, in dem er die Machenschaften in Firmen bravourös bloß legt. Zugespitzt wird seine visuell grandiose und böse Satire vom menschlichen Verhalten dadurch, dass einer der Tode nur vorgetäuscht worden war und der dadurch noch lebende Tote anderen gehörig Angst einjagen kann, bis hin zum Wahnsinn.

DIE BÖSEN SCHLAFEN  GUT war die erste Produktion zwischen Akira Kurosawa und dem Filmstudio Toho. Kurosawa hatte das Buch geschrieben, unter anderem inspiriert durch seinen Lieblingsdramatiker Shakespeare und dessen "Hamlet" sowie dem Diktum, dass die Geschäftsherren das Draußen als Dschungel sehen.

trigon-film dvd-edition 323; restaurierte Fassung: Sprache OV Japanisch; Untertitel Deutsch; Dauer 151 Minuten

Bildformat 1:2,39; 16/9 LB PAL; s/w Ton DD 2.0; FSK 16, Ländercode 2

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kairosfilm DVD-Shop, Asiatische Filme