Still Walking


Neu

Still Walking

Auf Lager

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Still Walking

Regie: Hirokazu Kore-eda, Japan 2008

 

In STILL WALKING erzählt Hirokazu Kore-eda die Geschichte eines Geschwisterpaares, das mit den jeweiligen Familien ihre bejahrten Eltern besucht. Auf den ersten Blick eine volkommen alltägliche Situation. Doch der Grund des Treffens ist weniger alltäglich. Sie versammeln sich im Gedenken an den Tod von Jumper, dem ältesten Bruder, der vor 15 Jahren ertrank, als er einem Jungen im nahe gelegenen Meer das Leben rettete. Der pensionierte Vater Shohei, vormals Arzt, trauert immer noch um Jumper, den glänzenden Jugendlichen und designierten Erben seiner Klinik, während er seinen lebenden Sohn Ryota, einen arbeitslosen Kunstrestaurator, als zweitklassig betrachtet.

Kore-eda läßt diesen Konflikt nicht mit lautstarken Konfrontationen aufbrechen. Er interessiert sich für das Leben aus der Perspektive des Todes, hier indem er das Seelenleben einer Familie betrachtet und dies auf den Zeitraum von 24 Stunden begrenzt. Sein Film ist ein in sich ruhendes Kleinod. Ein psychológisches Meisterstück von sinnlicher Raffinesse. Unter all seinen wunderbaren Filmen ist dieser der persönlichste. STILL WALKING wurde auf zahlreichen Festivals mit Preisen ausgezeichnet.

 

trigon-film dvd-edition 162

Originalfassung Japanisch; Untertitel: Deutsch / Französisch; Dauer: 114 Min; Bildformat 1:1,85 - 16-9 PAL; Farbe; Ton: DD 2.0, FSK 16, Ländercode alle Regionen; Bonus: Making of.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kairosfilm DVD-Shop, Asiatische Filme