Letzte Tage in Havanna. Ultimos dias en La Habana


Neu

Letzte Tage in Havanna. Ultimos dias en La Habana

Auf Lager

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Letzte Tage in Havanna

Ultimos dias en la Habana

Regie: Fernando Pérez, Kuba 2016

Diego und Miguel, beide Mitte 40, leben in einer heruntergekommenen Wohnung mitten in der Altstadt von Havanna. MIguel verdient sein Geld als Tellerwäscher in einem privat geführrten Restaurant. Gemeinsam mit Nachbarn und der quirligen Familie kümmert er sich um Diego, den seine HIV-Krankheit ans Bett fesselt. Diego steckt jedoch voller Lebensfreunde und nur die beiden kennen Miguels Geheimnis. Der plant in die USA auszuwandern und wartet auf sein Visum.

Der Filmemacher Fernando Pérez (La vida es silabr) erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft mit Blick auf ein Kuba im Umbruch. Eine nostalgische Liebenserklärung an die kubanische Hauptstadt, Havanna und ihre BewohnerInnen.

"Diese letzten Tage in Havanna sind so traurig und heiter, so schwer und leicht, kurz gesagt: so kubanisch, dass man mit dem Gefühl aus dem Kino geht: Ich war gerade eineinhalb Stunden mit Diego und Miguel in Havanna" (Tagesanzeiger, Zürichj

trigon-film dvd-edition 337

Sprache: Originalfasung Spanisch; Untertitel Deutsch, Fanzösisch, englsich

Dauer: 93 Min. Bildformat 1: 1,78 - 16/9; Farbe; PAL; Ton DD 5.1.; FSK 15; alle Regionen

Bonus: Gespräch mit Fernando Pérez (Spanich / dt. UT) / Trailer

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kairosfilm DVD-Shop, Lateinamerikanische Filme